Antwort Landratsamt PAF zu unserer Anfrage Abstromsicherung

Wir haben Antwort auf unser Schreiben ans LRA PAF zur Zeitschiene und Abstromsicherung
(G. Lemle, gestützt auf das Antwortschreiben des LRA PAF)

Darin wird mitgeteilt, dass geplant ist, einen Zeitplan für das weitere Vorgehen für den nächsten Runden Tisch im Januar 2019 zu erarbeiten und vorzulegen, der dann auch bekannt gegeben werden soll.

Zur Errichtung der von der BI geforderten Abstromsicherung hat man uns auf die abzuwartenden Ergebnisse der nun anstehenden Sanierungsuntersuchung verwiesen. Derzeit läuft die Beauftragung einer Sanierungsuntersuchung für die 3 Hauptkontaminationsflächen. Parallel dazu erfolgt zusätzlich durch die Bundeswehr die Beauftragung einer Prüfung und Konzeptionierung einer vorgezogenen hydraulischen Pump and Tread Maßnahme im Abstromsicherung der „Alten Feuerwache“.

Weitere Einzelheiten erfahrt ihr wie immer ausführlich beim nächsten Stammtisch, dessen Termin noch bekannt gegeben wird.