PFC geht uns alle an!

Per- und polyfluorierte Chemikalien (PFC) mit wasser-, fett- und schmutzabweisenden Eigenschaften sind sehr hitzebeständig und kommen nicht natürlich in unserer Umwelt vor.  Am besten untersucht sind Perfluoroktansäure (PFOA) und Perfluoroktansulfonsäure (PFOS). Eine weltweite Verbreitung in der Umwelt, Pflanzen, Erntegütern, Fischen, Eisbären oder Robben, im menschlichen Blut sowie der Muttermilch ist wissenschaftlich erwiesen. PFC belastet weltweit …

PFC geht uns alle an! Weiterlesen »

BI bei Fridays for Future in Pfaffenhofen

Am heutigen weltweiten Klimastreik unterstützte unsere BI die frisch aus der Taufe gehobene Organisation FFF in Pfaffenhofen. Wenn wir uns auch nicht allen FFF-Forderungen anschließen können, die Klimawende ist ein Fakt. Mehrere hundert Menschen versammelten sich am oberen Hauptplatz, um ihrem Unmut Luft zu machen. Schüler umliegender Schulen traten mit selbstgemachten Transparenten auf die Bühne …

BI bei Fridays for Future in Pfaffenhofen Weiterlesen »

Entgegenkommen bei Verjährungsfrist

Seit über einem Jahr kämpft die Bürgerinitiative nun schon gegen die PFC-Verschmutzung in Lindach und Westenhausen, verursacht durch jahrzehntelange Anwendung von PFC-haltigem Löschschaum am Flugplatz Manching. Zu Beginn lag unser Hauptaugenmerk auf der Aussetzung der Einrede der Verjährung durch die Bundeswehr, da davon ausgegangen werden musste, dass mit Ablauf des 31.12.2018 keinerlei Schadensersatzansprüche mehr geltend …

Entgegenkommen bei Verjährungsfrist Weiterlesen »

Informativer Austausch mit MdL J. Becher

Auf seiner siebentägigen Wanderung durch den Landkreis Pfaffenhofen unter dem Titel „Grünes-Gold-Tour“ traf sich Herr MdL Johannes Becher, der sich u.a. in Begleitung von Joachim Siebler befand (beide Bündnis 90/Die Grünen), am heutigen Mittwoch zum Informationsaustausch mit Vertretern der BI und IG an der Maria-Hilf-Kapelle im Manchinger Ortsteil Lindach.  Vor Ort wurde einführend zur Thematik …

Informativer Austausch mit MdL J. Becher Weiterlesen »

Aktion „Ergebnis Runder Tisch“, München

Eine Abordnung unserer Bürgerinitiative PFC Flugplatz Manching e. V. stand am 9. Juli vor dem Kompetenzzentrum Baumanagement (BAIUDBw) in München, um direkt im Anschluss des Runden Tisches aus erster Hand von den Teilnehmern etwas über die Ergebnisse zu erfahren, damit wir diese nicht erst wieder aus der Zeitung entnehmen müssen. Unsere Interessenschwerpunkte lagen bei den Fragen …

Aktion „Ergebnis Runder Tisch“, München Weiterlesen »

Fazit der JHV: „Wir kämpfen weiter!“

Unsere 1. Jahreshauptversammlung seit Gründung der BI fand am gestrigen Mittwoch um 19.30 Uhr im gut besuchten Schützenheim in Westenhausen statt. Vorsitzender Michael Weichenrieder hieß alle Anwesenden herzlich willkommen und präsentierte einen zusammenfassenden Rückblick zu den Aktivitäten des vergangenen Jahres. Neben 28 Vorstandssitzungen wurden 2 Informationsveranstaltungen mit Herrn Landrat Wolf, 4 Stammtische, 2 Demos sowie 3 Informationsbesuche …

Fazit der JHV: „Wir kämpfen weiter!“ Weiterlesen »

Fischmonitoring – Ergebnisse

Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) empfiehlt bis 2020 generell auf den Verzehr von Fischen aus Gewässern im Abstrom des Flugplatzes Manching zu verzichten! Zur Klassifizierung / Einstufung der Belastung wurden sowohl für den Leitparameter PFOS als auch für die Gesamt-PFC-Belastung vier Belastungs-Stufen eingeführt“, erläutert die Kreisbehörde. Diese lauten: „sehr gering“ bei einer Belastung …

Fischmonitoring – Ergebnisse Weiterlesen »

Badeweiher im Bereich Flugplatz Manching

Aufgrund wiederholter Anfragen besorgter „Wasserratten“ bezüglich einer PFC-Belastung der Badeweiher darf ich die heute erhaltende Antwort des Landratsamtes Pfaffenhofen weiterreichen: „Bezüglich der Thematik „Baden in Weihern mit PFC-Belastung“ kann ichIhnen vorab folgende Stellungnahme des Gesundheitsamtes weiterleiten: Bezogen auf die bekannten PFC-Werte im Grundwasser-Abstrombereich desFlugplatzes Manching ergibt sich in den untersuchtenOberflächengewässern von Seiten des Gesundheitsamtes bezüglich Badenoder Schwimmen kein Hinweis auf eine gesundheitsbedenkliche Situation,sofern diese Gewässer überhaupt zum Baden genutzt werden oder alsBadegewässer geeignet sind. Bisher wurden auch keine Badeverbote ausgesprochen. Letztlich ist dieExposition bzw. die Aufnahme von PFC über die Haut und Verschluckenvon Wasser beim einmaligen oder mehrfachen Baden so gering, dass vonSeiten des Gesundheitsamts derzeit von keiner Gesundheitsgefährdungausgegangen wird. Unabhängig davon sind die  EU-Badegewässer im Landkreis (Heideweiher,Niederstimmer Weiher, Kreisweiher im Feilenmoos und EbenhausenerWeiher) von einer PFC-Belastung nicht betroffen.  Über andereBadegewässer im Landkreis (Baggerseen etc.) liegen dem Gesundheitsamtkeine Kenntnisse über PFC-Belastungen vor.“

Warnung vor Fischverzehr

Im November 2018 wurden im nördlichen Abstrom des Flugplatzes Manching jeweils 100 g dreier Fischarten aus 13 Weihern und zudem aus drei Kontrollgewässern außerhalb des Grundwasserstromes und Einflussbereich des Flugplatzes Manching entnommen und auf 22 per- und polyfluorierte Chemikalien (PFC) untersucht. Das Ergebnis ließ lange auf sich warten, viel zu lange, da es um unsere …

Warnung vor Fischverzehr Weiterlesen »

Nichts als Warten

Leserbrief zur PFC-Belastung durch den Flugplatz in Manching und der Haltung der Bundeswehr, erschienen im Donaukurier am 17.06.2019 Aus der Position des Wartenden ist es schwer zu ertragen, wenn man das Gefühl hat, es geht nichts vorwärts. Wenn zudem auch noch vage und dehnbare Aussagen wie „zeitnah“ erfolgen, ist das Maß langsam voll! „Time is …

Nichts als Warten Weiterlesen »