4. Stammtisch mit großem Zuspruch

Über 60 Interessierte folgten gestern der Einladung zum 4. Stammtisch im Schützenheim Immergrün, Westenhausen und erlebten einen sehr informativen Abend über unsere Aktivitäten der letzten Wochen. Besonders gefreut hat uns die Teilnahme beider Vorsitzender der Interessengemeinschaft der Landwirte (IG) Peter Plank und Christoph Kloiber.

Leider wurde die Veranstaltung im Vorfeld von einem Unfall überschattet, in die das Fernsehteam des BR verwickelt war. Mit einiger Verspätung trafen sie jedoch unversehrt bei uns ein.

Nach der Begrüßung und einer allgemeinen Einführung durch Michael Weichenrieder berichteten die drei Ortssprecher aus Neuburg Roland Habermeier, Günter Steinwand und Andreas Weis über den aktuellen Stand PFC Flugplatz Neuburg/Zell. Wir bedanken uns herzlich und freuen uns auf weiteren guten Zusammenhalt.

Im Anschluss sprach Norbert Gröschel über die Teilnahme beim 30. Wassertechnischen Semiar in München, Michael Weichenrieder über den Termin bei Landrat Wolf und den Besuch der Grünen MdB Dieter Janecek und Bezirksrat Joachim Siebler in Westenhausen, sowie Gudrun Lemle über die Teilnahme der BI am Termin aller Bürgermeister des nördlichen Landkreises zu den Themen PFC und Flutpolder im Bayerischen Landtag beim neuen Umweltminister Thorsten Glauber.

Ein wichtiges Datum als Vorschau, das man sich bereits heute in den Kalender schreiben sollte, ist der 20. Mai 2019. Die BI wie auch die IG werden mit jeweils 2 Personen um 17.00 Uhr am Besuch des Parlamentarischen Staatssekretärs des Bundesverteidigungsministeriums Thomas Silberhorn innerhalb des Flugplatzes Manching teilnehmen.

Welcher Termin könnte besser geeignet sein, um bürgerliche Präsenz zu veranschaulichen? Wir haben deshalb geplant, uns im Außenbereich des Flugplatzes zu versammeln. Genaue Informationen hierzu werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben. Hier ist die Initiative aller gefragt! Zusammen sind wir stark!