IG NO PFAS Manching

Brandbrief im EU-Petitionsausschuss

Viel Zeit ist vergangen, seit wir unseren Brandbrief vom November 2022 zum PFAS-Verbot und zur Umsetzung des REACH-Prozesses in eine EU-Verordnung, mitgezeichnet vom Bund Naturschutz in Bayern e.V. durch Manuel Hummler (Kreisgruppe Pfaffenhofen) und Gerhard Walther (Ortsgruppe Manching) sowie Roland Habermeier, Alexandra Plenk Hildegard Weis (IG gegen PFAS Neuburg/Donau) auf den Weg brachten. Vor dem […]

Brandbrief im EU-Petitionsausschuss Read More »

Betroffene im PFAS-Austausch mit Landrat

Am Dienstag, den 17. Oktober 2023, fand auf Einladung der IG NO PFAS Manching ein reger Austausch zur PFAS-Verunreinigung ausgehend vom Flugplatz Manching zwischen den Betroffenen und Landrat A. Gürtner, der stellvertretenden Landrätin E. Drack sowie weiteren Vertretern des Landratsamtes Pfaffenhofen in Westenhausen statt.  Gudrun Lemle betonte bei der Begrüßung, der eigentliche Wert einer Forderung

Betroffene im PFAS-Austausch mit Landrat Read More »

PFAS auf den Spuren

Am Freitag, den 13. Oktober 2023, fand auf unseren Wunsch ein über das Landratsamt Pfaffenhofen organisierter Besuch für 13 Mitglieder unserer IG auf dem Flugplatzgelände Manching statt, an dem Vertreter der WTD 61, der Bundeswehr, des Staatlichen Bauamtes Ingolstadt sowie des Landratsamtes Pfaffenhofen teilnahmen. Wir danken für die Übermittlung und Freigabe zur Veröffentlichung dieses Gruppenfotos,

PFAS auf den Spuren Read More »

Weitere Ausschreibung online

Das Staatliche Bauamt Ingolstadt hat eine weitere Ausschreibung¹ für die PFAS-Sanierungsmaßnahmen am Flugplatz Manching mit Angebotsablauf 31.10.23 herausgegeben. Hierbei handelt es sich u. a. um die Errichtung von 7 Brunnenschächten, Verlegung von Brunnen-, Rohr- und Steuerleitungen, Herrichten der Aufstellfläche für dieGrundwasseraufbereitungsanlage sowie Errichtung der Versickerungsanlage. ¹ Vergabeplattform Bayern 23E0402

Weitere Ausschreibung online Read More »

In Manching geht’s endlich vorwärts!

Nach erfolgreicher Ausschreibung für Brunnenbau und Bohrarbeiten soll nun endlich in Angriff genommen werden, was die Bevölkerung von Westenhausen und Lindach seit Jahren vehement und unnachgiebig fordert: Die Abstromsicherung! Diese soll den fortwährenden Eintrag giftiger per- und polyfluorierter Alkylsubstanzen (PFAS) ins Grundwasser unterbinden und langfristig auch die Wasserqualität der Westenhauser Ach sowie der im Abstrom

In Manching geht’s endlich vorwärts! Read More »

Öffentliche Ausschreibung erfolgte

Der 20. Juli ist auch heute noch dick in unserem Kalender von 2020 hervorgehoben. An diesem denkwürdigen Datum erfolgte die erste Probebohrung am Flugplatz Manching als Vorbereitung für die Pilotstudie zur Entfernung von schädlichen PFAS aus unserem Grundwasser. Jetzt, mehr als drei Jahre später, wurde die Ausschreibung für Brunnenbau und Bohrarbeiten für die geplante Pump-and-Treat-Anlage

Öffentliche Ausschreibung erfolgte Read More »

Neues Banner und Infotafeln

Am südlichen Ortseingang von Westenhausen wurde am Wochenende unser neues Banner angebracht. Wir bedanken uns herzlich bei Sebastian und Richard für Rohrkonstruktion und Montage sowie bei Stefan für die Erlaubnis zur Befestigung an seiner Grundstücksmauer. Unsere neue Info-Tafel steht in der Ortsmitte von Westenhausen, Ecke Kirchenweg/Hauptstraße. Auch hier geht ein herzliches Dankeschön an Alois für

Neues Banner und Infotafeln Read More »

1. PFAS-Info-Treff

Mit regem Interesse folgten am 28. Juli 2023 beim 1. PFAS-Info-Treff im Westenhausener Schützenheim die Zuhörer den Ausführungen der IG zur PFAS-Problematik ausgehend vom Flugplatz Manching. Nach einem kurzen Überblick auf bisherige Aktivitäten gab es u. a. detaillierte Informationen zum Gespräch mit dem Manchinger Bürgermeister sowie zum Termin im Landratsamt Pfaffenhofen. Weiter standen auf der

1. PFAS-Info-Treff Read More »

Manchinger Fake News?

Am 8. Oktober 2023 ist Landtagswahl in Bayern. Die ersten Vorboten landen gerade in den Briefkästen, so auch in Westenhausen. Da ist dann u. a. zu lesen „immer für Sie da“, „PFC/PFAS […] hier lassen wir nicht locker“. Diese Aussagen möchten wir nicht unkommentiert lassen. Das angesprochene unermüdliche Engagement der aufgeführten Personen gegen die Verunreinigung mit

Manchinger Fake News? Read More »

Wie geht’s weiter?

Die letzte Informationsveranstaltung des Landratsamtes Pfaffenhofen liegt elf Monate zurück. Somit war es an der Zeit nachzuhaken und sich als neue Gesprächspartner vorzustellen. Dieses Gespräch fand am 30. Mai statt. An diesem über 2 Stunden andauernden Informationsaustausch mit unseren beiden Vorsitzenden nahmen neben H. Landrat Albert Gürtner weitere Vertreter des Landratsamtes, des Staatlichen Bauamts Ingolstadt

Wie geht’s weiter? Read More »

Nach oben scrollen